Luca Hunke

Musikproduzent


Was macht eigentlich ein Produzent?

In meiner Aufgabe als Produzent bin ich das „objektive Gehör“ während einer Albumproduktion und halte den Vibe der Band im Kern fest.

 

Da ich selbst leidenschaftlicher Musiker (Gitarre und Bass) bin und bei diversen Projekten mitgewirkt habe, weiß ich, dass es oftmals schwer ist, den roten Faden bei einem Album zu behalten. Deshalb helfe ich den Musikern u.a. beim arrangieren ihrer Songs, während ich bei den Proben/ Songwriting/ im Studio mit anwesend bin. Ein persönlicher und ehrlicher Kontakt mit den Musikern ist mir sehr wichtig, da Musik nicht nur die Aneinanderreihung von Tönen, sondern auch der Ausdruck von Gefühlen ist. Diese Gefühle in Musik zu kanalisieren ist die 'Kunst' des Produzenten. Daneben obliegt ihm die Aufgabe, den Aufnahmeablauf im Studio zu überblicken, dass zur Verfügung stehende finanzielle Budget einzuteilen und gegebenenfalls Kontakt zur Plattenfirma herzustellen beziehungsweise aufrechtzuerhalten.